Jubiläum des Grundgesetzes

Unser Grundgesetz wird am 23.05.2024 75 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum wurden die Unnaer Schulen eingeladen sich mit dem Grundgesetz zu beschäftigen, ihre Ideen zu sammeln und anschließend im Rathaus auszustellen. Unser zweiter Jahrgang hat an dieser Aktion teilgenommen. Alle Schülerinnen und Schüler der 2a und 2b haben sich innerhalb eines kleinen Projektes mit dem Artikel 1 des Grundgesetzes "Die Würde des Menschen ist unantastbar." beschäftigt. Dabei sind verschiedene Beiträge entstanden, die wir Ihnen gerne zeigen möchten.

Hier der Beitrag der Klasse 2a:

Es ist wertvoll unterschiedlich zu sein. Trotz aller Unterschiede finden wir auch imemr Gemeinsamkeiten.

Image 12

Image 9

Image 10

Image 11

Hier der Beitrag der Klasse 2b:

Was bedeutet für uns der Artikel 1 des Grundgesetzes "Die Würde des Menschen ist unantastbar" ?

 Bild

Bild 2

Unsere Plakate sind auh im Rathaus anzuschauen.

Waffelverkauf am Carekauf

Am Samstag (18.05.2024) haben Eltern und Lehrerinnen der zweiten Klassen vor dem Carekauf Waffeln gebacken und verkauft. Ein herzliches Dankeschön an alle Hemmerder, die für unsere Klassenkassen und den Fördeverein Waffeln gegen eine Spende gekauft haben.

Waffelverkauf

Spielevormittag 17.05.2024

Am Freitag haben wir mit den Vorschulkindern einen tollen Vormittag auf dem Schulhof verbracht. Unsere neuen Erstklässler haben den bunt karrierten Elefanten Elmar in einer ersten Unterrichtsstunde kennengelernt. Danach erkundeten sie zusammen mit den Schulkindern unseren Schulhof und die zahlreichen Möglichkeiten zum Spielen. Dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Eltern konnten sich unsere Kinder an vielen Stationen austoben. Es wurden eine Schatzsuche, verschiedene Wurfspiele, Kegeln, Torwandschießen, der heiße Draht, Bobbycarrennen und ein Besenparcours angeboten. Einige Eltern boten auch Bastelaktionen, Haareflechten und Tattoos an. Natürlich durfte die Schokokuss- Weitwurfmaschine nicht fehlen.

Stadtmeisterschaften Schwimmen

Am Dienstag 23.4.24 fanden die 45. Stadtmeisterschaften in Unna im Schwimmen statt. Wir nahmen mit 20 Kindern teil und waren sehr erfolgreich.
3 x Bronze, 3x Silber, 6x Gold in Einzeldisziplinen und Gold in der Mädchenstaffel Brust und Gold in der Mädchenstaffel Freistil. Die Mädchen waren so erfolgreich, dass sie auch die Mannschaftswertung gewonnen haben und einen Pokal bekommen haben. Natürlich haben wir unsere Sieger auf dem Schulhof geehrt und die Urkunden feierlich überreicht.

Image 6 FILEminimizer


Image 5 FILEminimizer

Danke

Am vergangenen Freitag wurde den Kinder und Jugendlichen in Hemmerde eine beachtliche Spende überreicht. Stellvertreter der beiden Kindergärten, des CVJM und unserer Schule bekamen vom Team "Ricky" - Rikscha einen Scheck überreicht, der zu gleichen Teilen unter den Begünstigten aufgeteilt wird. Wir sind unglaublich dankbar, dass wir diese großzügige Spende bekommen haben! Wir werden das Geld für die Reparatur unserer Spielgeräte nutzen.

Image 1

Herbststingen

29.09.2023
Heute in der dritten Schulstunde haben sich alle Kinder der GSH in unserem Schulflur versammelt, um die im Musikunterricht eingeübten Herbstlieder gemeinsam zu singen. Dabei stimmten wir uns mit traditionellen Liedern wie "Der Herbst ist da" oder "Hejo, spann den Wagen an"  auf die Herbstferien ein. Einzelne Klassen haben sich mit Gedichtvorträgen an unserem Herbstsingen beteiligt. Wir hatten viel Spaß dabei und bedanken uns bei unseren Musi
klehrern für die tolle Auswahl der Lieder und die Organisation!

MicrosoftTeams image 14 FILEminimizer

Unser Schulprogramm

Hier finden Sie unser Schulprogramm zum Nachlesen in vollem Umfang.

Einführung von Frau Fülbeck als Konrektorin

konrektorin collage

 

Am 05.04.2022 begrüßt Schulamtsdirektorin Christine Raunser Anne Fülbeck als neue Konrektorin an der Grundschule Hemmerde. Frau Fülbeck ist bereits seit 2014 in Hemmerde als Lehrerin tätig und unterstützt nun in ihrer neuen Aufgabe Christina Eifler, die seit 2018 die Schule als Rektorin leitet. Das Team der GSH drückt seine Freude über die neu gestaltete Zusammenarbeit durch einen Blumengruß aus.

Ein neues Leitbild und Logo

Liebe Eltern,
liebe Freunde der Grundschule Hemmerde,
heute ist es endlich soweit!
Gleichzeitig mit unserer neu gestalteten Homepage dürfen wir heute auch das neue Logo der Grundschule Hemmerde präsentieren!
Bereit zum Jahresanfang 2020 hat unser Kollegium einen Fragenkatalog entwickelt, der zur Erstellung eines Leitbildes dienen sollte. Darin wurden die Bereiche Lehren und Erziehen, Werteerziehung und Zusammenarbeit und Mitwirkung in insgesamt 19 Aspekte aufgeschlüsselt, die dann von Eltern und Lehrkräften mit Punkten gewichtet wurden. Die höchstmögliche Punktzahl waren vier Punkte (…ist mir wichtig), die geringste war ein Punkt (…ist mir nicht wichtig). 78 Eltern und alle Lehrkräfte haben an dieser Befragung teilgenommen.
Dabei sind folgende fünf Aspekte besonders stark gewichtet worden:

  • Erziehung zu adäquaten Umgangsformen/Höflichkeit/Gewaltfreiheit
  • Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Erziehung zu Toleranz gegenüber Andersdenkenden/Anderslebenden/Anderslernenden
  • Erziehung zu Ehrlichkeit/Aufrichtigkeit
  • Das Team aus Eltern-Lehrern-Schülern versteht sich als Schulgemeinde

Alle fünf Aspekte finden sich in den Puzzleteilen unseres Leitbildes wieder.
Außerdem wurde angeboten, in eigenen Worten zu schreiben, was uns von anderen Grundschulen unterscheidet und was Eltern an unserer Schule besonders schätzen. Der dörfliche Charakter, dass jeder jeden kennt und auch auf einander achtet und das Wir-Gefühl waren Äußerungen, die auf fast allen Fragebögen zu finden waren.
Daraus hat das Kollegium für unsere Schule einen Slogan entwickelt, der die alles zusammenfasst:

slogan

puzzle

Nun präsentieren wir stolz unser neues Logo, das aus dem Leitbild entwickelt wurde und die wesentlichen Aspekte aufgreift:

Lernfreude und Neugier

Respektvoller Umgang und Toleranz

Fördern der Persönlichkeit

Aber neben dem Wir-Gefühl, das die beiden gemeinsam spielerisch lernenden Kinder, die jedoch individuell daherkommen, ausdrücken, knüpfen sie auch an Bewährtes und Bekanntes an. Die Schulkinder des 2009 zum Schuljubiläum erstellten „Logos“ griffen bereits die Bronze der beiden Schulkinder von 2008 auf, die jeden Passanten an der Ecke Friedhofsweg-Hemmerder Dorfstraße auch zukünftig auf die Grundschule Hemmerde hinweisen.

Unterkategorien